Talsperre Mlýnice

An der Grenze zwischen Mníšek und Nová Ves wurde 1906 die Talsperre Mlýnice gebaut.

Der Stauraumvolumen beträgt 250.000 m³, die Fläche 7 ha, der Damm ist 195 m lang und 21,5 m hoch. Die Talsperre wurde, wie viele andere, nach der Serie von katastrophalen Hochwässern in den Jahren 1846 – 1888 gebaut. Das Ziel war, das Gebiet vor Hochwasser zu schützen und den Wasserdurchfluss während der trockenen Monate zu verbessern.

Mnisek

Mníšek, 463 31

Art der Einrichtung
Teich, Wasserreservoire, Freibad

Mohlo by vás zajímat