Studený průchod

Natürliche Felsformation Studený průchod liegt 2 km südlich von Březina.

Es ist ein langer Felsspalt, an dessen Spitze sich 1866 eine österreichische Artilleriebatterie befand. Der Name erhielt diese Passage für sein sehr kaltes Klima sogar in den Sommermonaten. Der Zugang zum Gelände ist durch ein gelbes Touristenschild von Olšina durch einen steilen Aufstieg oder durch ein rotes Schild von Drábské Světničky zum Restaurant Na Krásná vyhlídce gekennzeichnet.

Mnichovo Hradiste

Olšina, Olšina, 294 11

Mohlo by vás zajímat